HINWEISE ZUR VERMIETUNG

HINWEISE ZUM TRETROLLERVERLEIH

HINWEISE ZUR TRETROLLER VERMIETUNG

Hinweise zum Tretrollerverleih, bitte "vor" einer Anmietung durchlesen! 
 
Was ist bei Abholung eines Tretrollers aus der Verleihstation, mitzubringen:
 
- ein gültiger Personalausweis! 
 
- die jeweilige Leihgebühr und Kaution in Bar! 
 
- ein geeignetes Schloss zur Sicherung des jeweiligen Miet-Tretrollers!
 
Die Abholung eines Miet- oder Leih-Tretrollers ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Wo bekomme ich eine Schutzausrüstung her?

Helme und Schoner können bei uns gekauft, oder aber auch gegen einen geringen Aufpreis für den jeweiligen Zeitraum, angemietet werden.

Was ist bei der Rückgabe eines Miet-Tretrollers zu beachten?

Die Rückgabe eines Miet-Tretrollers ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung und nur innerhalb der Öffnungszeiten möglich. 

- Der oder die angemieteten Tretroller müssen bei der Rückgabe sauber sein!

Bei Nichtbeachtung, wird zusätzlich eine Reinigungspauschale von 17,50 € je verschmutzten Tretroller, berechnet. Beschädigungen und aufgetretene Funktionsstörungen sind bei der Tretrollerrückgabe sofort der Tretrollervermietung zu melden.

Weitere Mietgegenstände, wie z.B. Helme und Schoner-Sets, sind bei der Tretrollerrückgabe vollständig mitzubringen.

Share by: